Print  I   Contact  I   General Terms  I   Legal notice  I   Privacy  I   Deutsch  I   Login  
eine Initiative von DFECHEMA und VDI-GVC
SEARCH   
ProcessNet
Sections
Events
Archive
ProcessNet-Jahrestagung 2009
Topics, Documents, Papers
Press

ProcessNet-Jahrestagung 2009

gemeinsam mit der 27. DECHEMA Jahrestagung der Biotechnologen

- 8. bis 10. September 2009 - Mannheim -


Wir laden sie sehr herzlich zur dritten ProcessNet-Jahrestagung vom 8. – 10. September 2009 in das Congress Center Rosengarten Mannheim ein. Die Fachgemeinschaften von ProcessNet, der gemeinsamen Plattform aller Gremien von DECHEMA und VDI-GVC, werden ihr themenspektrum in 35 Übersichts- und Tandemvorträgen vorstellen und aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse in 160 Fachvorträgen und 140 Postern präsentieren.

Das Programm der diesjährigen Veranstaltung orientiert sich wieder an der Leitlinie „Chemie und Technik für Energie, Ressourcen, Mobilität und Gesundheit“ und beinhaltet neueste Entwicklungen und Forschungsergebnisse von der chemischen Reaktionstechnik, der Fluiddynamik und Trenntechnik, der Partikeltechnik, der Prozess- und Anlagentechnik bis hin zur Sicherheitstechnik.

Die ProcessNet-Jahrestagung findet in diesem Jahr zusammen mit der 27. Jahrestagung der Biotechnologen statt. Dies spiegelt sich auch im Programm wider, das eine Reihe gemeinsamer Fachthemen von der stofflichen und energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe bis hin zur Bioseparation aufgreift.

Zusätzlich widmet sich ein in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für Pharmazeutische Verfahrenstechnik gestalteter Vortragsstrang dem Thema „Individualarzneimittel – Herausforderung für Prozesse und Anlagen“.

Mit seinem Festvortrag „Modellieren, Simulieren, Optimieren: Was ist das aus mathematischer Sicht?“ wird Herr Grötschel vom Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik das hochkarätige Vortragsprogramm eröffnen. Es folgen an drei Tagen fünf weitere Plenarvorträge, die sich den Themen Photosynthese, Personal Health Systems, Energiespeicherung, Mikroalgen sowie Produktinnovation widmen.

Der von den kreativen jungen Verfahrensingenieuren (kjVIs) organisierte ChemCar-Wettbewerb wird in diesem Jahr zum vierten Mal ausgetragen. Ein neues Regelwerk garantiert einen spannenden Wettkampf der durch chemische Reaktionen angetriebenen Fahrzeuge.

Die fachbegleitende Ausstellung von Firmen aus den Bereichen der chemischen Technik und der Verfahrenstechnik wird wieder integraler Bestandteil der Veranstaltung sein und eine Kommunikationsplattform für alle Teilnehmer darstellen, in der man sich über neueste industrielle Entwicklungen informieren und Kontakte zu Firmen knüpfen oder pflegen kann. Studenten und Doktoranden erhalten bei den Firmen und in dem zweitägigen Studenten- und Doktorandenprogramm Informationen über den Berufseinstieg als Chemiker oder Verfahrenstechniker.

Kommen sie zur ProcessNet-Jahrestagung nach Mannheim und treffen sie Ihre Kollegen, informieren sie sich über die neuesten Trends und nehmen sie neue Ideen für Ihre tägliche Arbeit mit. Wir freuen uns auf eine spannende, interessante und informative Veranstaltung und auf Ihren Besuch in Mannheim.

Frankfurt am Main, im Juni 2009

Prof. Dr. Walter Leitner                                Dr.-Ing. Martin Strohrmann
Vorsitzende des Programmausschusses

  Plakat zur ProcessNet-Jahrestagung 2009

 

ProcessNet - Eine Initiative von DECHEMA und VDI-GVC